Willkommen in der Werkstatt Naturvermittlung

Um Pflanzen kennenzulernen gibt es viele Möglichkeiten …

Beim Stöbern in der uralten Beziehungskiste Mensch-Natur  stößt man auf eine Ansammlung von Erfolgsrezepten traditioneller Pflanzenanwendungen. Eine Wiederbelebung und Neu-Interpretation findet auf besonders schöne Art im gestaltenden, kreativen Prozess statt.

Dazu lade ich Sie in meinen Seminaren gerne ein,

Petra Paszkiewicz

»Mit dem Verlust der Kenntnis davon, wie etwas gemacht wird, geht Handlungsfähigkeit verloren«

Arbeitsweise & Zielgruppe

Im Mittelpunkt meiner naturpädagogischen Angebote stehen Kultur- und Wildpflanzen, ihre historische Nutzung und ihr gegenwärtiges Potenzial.

Ein besonderes Anliegen ist mir dabei, dass die erlernte Theorie zur praktischen Anwendung führt und Pflanzenwissen greifbar und fühlbar wird.

Mein Seminarprogramm richtet sich an Erwachsene, die in Kleingruppen mehr Kräuter und Unkräuter kennenlernen und diese auf verschiedenen Wegen in ihren Alltag holen wollen.

„Natur ist spannend, überraschend und verbindend – es lohnt sich, ihr zu begegnen!„