Pflanzenpapier-Workshops

Hefte und Bücher selbstgemacht – mit Pflanzenpapieren

Lange bevor Schriftstücke durch Buchdeckel geschützt wurden, gab es verschiedene Verfahren, loses Papier dauerhaft zu bündeln. Diese genähten Bücher und Hefte vereinen Praxistauglichkeit  mit schlichter Ästhetik. Die Stichtechniken erfordern keine Vorkenntnisse und lassen Raum für Variationen. Neben herkömmlichem Basispapier stehen Pflanzenfaserpapiere, sowie pflanzengefärbte Papiere zur Verfügung.

  • Erlernen von Kopertenbindungen
  • Herstellung von Heften in 3 Techniken
  • Herstellung eines genähten Buches

Dauer: 2 Tage

Kosten: € 180,- inkl.Material, Skript, Verpflegung

max. 6 TeilnehmerInnen

Aktuelle Termine

  • 02.-03. Februar 2019  9.00-17.00 Uhr
  • 07.-08. September 2019  9.00 – 17.00 Uhr

 

Zur Anmeldung

Sie haben eine Frage? Bitte kontaktieren Sie mich!

Schmuck + Raumschmuck aus Pflanzenpapier und anderem Naturmaterial

Aus Pflanzenpapier, Samenkapseln, Rinden, Ästen und besonderen Fundstücken lassen sich individuelle Raumobjekte und Schmuckstücke zusammenfügen.

Kennenlernen verschiedener Verbindungs- und Befestigungstechniken
Anfertigen eines Lichtobjektes, eines Bildes, eines Deckenobjektes, eines Schmuckstückes

Dauer: 2 Tage

Kosten: € 190,- inkl. Material, Verpflegung

max. 6 TeilnehmerInnen

Termin auf Anfrage!

Zur Anmeldung

Sie haben eine Frage? Bitte kontaktieren Sie mich!

 

Buntpapier aus Pflanzenfarben: Kleisterpapiere und Tauchpapiere

Herstellung von Pflanzenfarben, Kleister und Naturstempeln – Wir stellen Schmuckpapiere in verschiedenen Techniken her.

Dauer: 2 Tage

Kosten: € 190,- inkl.Material, Skript, Verpflegung

max. 6 TeilnehmerInnen

Aktuelle Termine

  • 13.-14. Juli 2019   9.00 – 17.00 Uhr

Zur Anmeldung

Sie haben eine Frage? Bitte kontaktieren Sie mich!

 

Vom Unkraut zum Papier – Pflanzenpapier selber machen

Was ist Papier eigentlich? Wie wird’s gemacht und vor allem: woraus?

Dauer: 2 Tage

Kosten: € 190,- inkl.Material, Skript, Verpflegung

max. 6 TeilnehmerInnen

Aktuelle Termine

  • 24.-25. August 2019

Zur Anmeldung

Sie haben eine Frage? Bitte kontaktieren Sie mich!